Ueding Hagen Familie Tree

 

 

© C.J.J. Uding 1998-2017

 

Last update: 6 mei 2017

 

 

 

2002-10-10 info from Birgit Ueding, Hagen Germany

2002-10-06 info from Wolfgang Ueding, Hagen Germany

2001-08-11 letter from Klaus-Dieter Ueding, Hagen Germany

 

SSN = Social Security Number

 

 

Top                        Previous page / Vorige pagina   

 

 

 

 

X BERNARD HERMANN UEDING 1734-1764 (....)

 

XX WILHELMINE UEDING 1786-.... (...)

 

XXX FRANZ UEDING 1811-1887 (...)

 

XXXX JOHANN UEDING 1851-1918 (......)

 

XXXXX DIETRICH UEDING 1887-1959 (......)

 

 

 

 

Klaus-Dieter Ueding:

 

Neckarstr 18b

58097 Hagen

Deutschland

 

 

Die Familie Ueding, ein altes Westfälische Adels- und Rittergeschlecht, hatte im Münsterland ein guten Ruf. Bei seine Nachforschungen fand er in alten Urkunden und Bücher, die überlieferten Erzählungen bestättigt.

 

1244 taucht in einer Urkunde, ein Ritter Gerhard von Udinka, (lateinisch geschrieben) Ueding auf, der danach nicht mehr genannt wird. Es ist zu vermuten, das er an den Kreuzzügen teilgenommen hat und nicht zurückkehrte.

 

Im Wappenbuch des Westfälischen Adels, wird das Geschlecht / Haus Ueding, auch Brockhusen (bei Dülmen) ab 1360 genannt. Sie tragen im Wappen und Bahner eine Lilie.

 

Als Erster wird Henrich von Ueding, auch Brockhusen, mit Gemahlin Grete genannt. Dann folgt in

1360 Godeke Ueding

1419 Heinrich Ueding zu Brockhusen, mit Gemahlin Elsebe,

1419-1453 Diederich, mit Gemahlin Tunne,

desweiteren 1419 Henrich Ueding.

Von 1412-1419 treten Sander, Grete und Floebe auf.

Als Nachfolger 1446-1450 (wohl Söhne und Töchter) Sanders und Elsebe, so wie Rive, Grete, Henrich, Frese, die Gemahlin Elsebe von Bork 1488.

1474 Henrich ............Beate/Lise

Söhne, Henrich genannt, so wie Johann 1487 und Gertrud 1515,

Kerstian und Marike auch 1487 genannt.

Wohl Söhne Sanders 1446, wird Dietrich 1487, Johann 1488, so wie 1487-1515 Sander mit Gemahlin Heilke genannt.

1519 verkauft Sander Ueding (Sohn Henrich Ueding) und seine Brüder, Johannes, Theodor, Lubberti, Gosswin und seine Schwestern Marie, Anne und Gertrud, das Haus, Gut Ueding (alias zu Brockhusen) mit eigener Gerichtsbarkeit, Wildbahn, Jagd- und Fischereirechte an Goese von Raesfeld.

Durch Heirat kam dann das Haus Ueding an die Familie von Galen, später an die Familie von Meerfeld und seit 1836 in den Besitz der Herzog von Croy (Dülmen).

In dessen Archiv sind einige Dokumente und Urkunden zu finden.

 

 

Welche Ueding ist nach Amerika ausgewandert?

Wenn Bernard Hermann in 1764 gestorben ist kann Wilhelmine nicht in 1786 geboren sein.?

 

 

 

 

 

X BERNARD HERMANN UEDING

bapt Germany ......... 16 feb 1734, died/buried 21 jan 1764, Herzfeld Münsterland

 

1 Wilhelmine Ueding, bapt 3 may 1786, follows XX

 

Top

 

XX WILHELMINE UEDING  (go to parents)

bapt ........ 3 may 1786, had relation with Andreas Otto, bapt Wülfen Brilou 29 nov 1782.

Wilhelmine ist, laut Überlieferung, wohl in ein Kloster gegangen.

 

1 Franz Ueding, born Lippberg 19 feb 1811, follows XXX

 

 

XXX FRANZ UEDING  (go to parents)

born Lippberg 19 feb 1811, died Münster 20 jan 1887

 

1 Johann Ueding, born Herbern 13 jan 1851, follows XXXX

 

 

XXXX JOHANN UEDING  (go to parents)

born Herbern 13 jan 1851, died 15 dec 1918, marr Wilhelmine Sommer, born Beckum 9 may 1814.

 

1 ??? wohnte in Wietmarschen

From first marriage:

1 Wilhelm Ueding, Guetersloh

2 Hans-Peter Ueding, Drensteinfurt

 

 

2 Dietrich Ueding, born Drensteinfurt 24 mar 1887, follows XXXXX

 

3 Anna Ueding

 

 

PRIVACY

 

More information about the next part of this Family Tree is available.

Please contact Kees Uding

 

Top

 

XXXXX DIETRICH UEDING (go to parents)

born Drensteinfurt 24 mar 1887, died Hagen 20 mar 1959, marr Maria Bartholomey, born 9 feb 1900, died Hagen 22 nov 1976

 

1 Heribert Johann Wilhelm Ueding, born Hagen 6 sep 1924, died Monte Casino Italy 16 nov 1942 (died in WW-II)

 

2 Werner Friedrich Franz Ueding, born 18 feb 1926, wohnt in Hagen, marr Gertrud Hendrisiak

From first marriage:

1 Gabriele Ueding, born 1953, marr Fischer

From first marriage:

1 Manuela Fischer, born 1972, marr Borgmann

2 Benno Ueding, born 1956, marr Müller

From first marriage:

1 Gloria Ueding, born 1981

2 Sarah Ueding, born 1989

3 Birgit Ueding, born 1961

 

3 Gerhard Bernhard Max Ueding, born 11 aug 1928, wohnte in Hagen, died Hagen 23 jun  2002, marr Luci Förster

From first marriage:

1 Wolfgang Maria Ueding, born 1956

 

4 Karola Ueding, born 5 oct 1931, died 24 nov 1939

 

5 Klaus-Dieter Ueding, born 1936, wohnt in Hagen, marr Sonja Zarko (Dalmacian)

 

6 Gabriele Ueding, born 30 sep 1942, died 5 nov 1942

 

 

Top